2121
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-2121,eltd-core-1.1.3,borderland-theme-ver-2.2,ajax_fade,page_not_loaded,smooth_scroll,paspartu_enabled,paspartu_on_top_fixed,paspartu_on_bottom_fixed, vertical_menu_with_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

Die Magie des Rotenfels

Imposant und einzigartig ragt über einen Kilometer lang direkt an der Nahe eine 202 Meter hohe, braunrote Felswand in den Himmel, die eine beeindruckende Kulisse schafft. Der Rotenfels in Bad Münster am Stein-Ebernburg ist als höchste Steilwand zwischen den Alpen und Skandinavien ein echtes Highlight – nicht nur an der Nahe, sondern in ganz Deutschland. Wer davor steht, wird direkt in den Bann dieser wunderschönen Naturbesonderheit gezogen.

Erlebe den Rotenfels bei einer der drei gleichnamigen Wandertouren: Für sportliche Wanderer ist die 16,5 Kilometer lange Vitaltour mit 560 Höhenmetern eine kleine Herausforderung. Die 9,1 Kilometer lange ClassicTour ist mit 235 Höhenmetern mittelschwer. Und wer nur mal reinschnuppern will oder einen kurzen Spaziergang machen will, für den ist die 3,1 Kilometer lange IntroTour mit nur 66 Höhenmetern genau das richtige. Da gibt es keine Ausrede, denn für jeden Wanderer ist der passende Weg dabei!